fbpx

KOMMEN SIE MIT AUF DIE REISE! 10% Rabatt auf den ersten Einkauf.

Achtsamkeit und Wilden.herbals: Geschichte einer sensorischen Verkostung

Wenn es um Achtsamkeit geht, ist das erste Bild, das den Geist (und Verstand) berührt, Bewusstsein. Eine präsente Atmung, die eine systemische und systematische Arbeit am Körper vervollständigt und als Pause von der täglichen Hektik gestaltet ist. Wilden.herbals , zusammen mit MensCorpore hat ein sensorisches Geschmackserlebnis ins Leben gerufen, das die Form einer bahnbrechenden Praxis dieser kleinen Kulturrevolution annimmt, die darauf abzielt, die Langsamkeit ausgehend von einem einfachen Kräuterteebeutel wiederzuentdecken.

MensCorpore: die Geschichte

Achtsamkeit ist eine immer weiter verbreitete Praxis und stützt sich auf die Lehren des Buddhismus, ohne sich jedoch seiner religiösen Komponente zu rühmen. Dabei handelt es sich nicht nur um eine Reihe von Bräuchen und guten Gewohnheiten, denn Achtsamkeit ist ein tugendhafter und bewusster Lebensstil .

Nicola und Alessandra Castelli – Gründer von MensCorpore , einer Organisation, die sich mit Praktiken im Zusammenhang mit Wohlbefinden und Selbstpflege befasst – sind von der revolutionären Kraft der Achtsamkeit überzeugt und haben für Wilden.herbals ein einzigartiges und „wildes“ Erlebnis entwickelt“.

Wilden Experience und MensCorpore

Ausgehend, oder vielmehr neu beginnend, direkt vom Atem und von unserer Position im Raum aus – sei es zu Hause oder im Freien – führt uns die Wilden Experience ruhig zur Beobachtung. Für einen Moment bleiben wir stehen, mit geschärften Sinnen, elektrischem und pulsierendem Körper, um unseren Rhythmen zu lauschen.

Langsam führt uns die Geschichte dazu, einen Teebeutel von allen Sinnespunkten aus zu entdecken und zu schätzen, sie zu stimulieren und die Wahrnehmung des Produkts vor uns zu sublimieren, das so zu einem Vehikel für die Langsamkeit wird, auf die wir gewartet haben.

Das Probieren wird so zu einer Sinnesreise, die sich nicht auf den bloßen Verzehr zur Deckung eines Bedarfs des Körpers beschränkt. Tatsächlich sind Kräutertees oft nur für bestimmte psychophysische oder klimatische Situationen geeignet, z. Ich bin krank, es ist Winter draußen usw.

Tatsächlich lernen wir durch die Arbeit von MensCorpore , eine Praxis wiederzuentdecken und ihnen die richtige Zeit zu geben, die Wohlbefinden vermitteln kann und uns eine wiederentdeckte Zeit zurückgibt: Hier ist der Ton, um die Wilden-Erfahrung zu machen, nehmen Sie sich die Zeit, die Sie brauchen brauchen.

Gehen Sie zum Interview mit MensCorpore

© Carlotta Coppo

0