fbpx

KOMMEN SIE MIT AUF DIE REISE! 10% Rabatt auf den ersten Einkauf.

PreCycle, der Wilden.herbals Health Kräutertee gegen Menstruationsbeschwerden

Die Gesundheitslinie ist das neue Projekt von Wilden.herbals. Die ersten 4 funktionellen Kräutertees erblicken im Februar 2023 das Licht der Welt und sind für die Behandlung spezifischer Bedürfnisse und Anforderungen bestimmt:

  • QuieTea zur Förderung der Ruhe in Zeiten von Stress
  • PreCycle zur Bekämpfung von Störungen des Menstruationszyklus
  • CisTea zur Linderung der Symptome von Harnwegsbeschwerden
  • NaTeavity zur Förderung der Muttermilch

Die Linie Wilden.herbals Health markiert den Beginn einer neuen und aufregenden Reise, an der das Wilden-Team beteiligt ist: die Konzeption und Realisierung von Produkten für Gesundheit und Wohlbefinden, die den Menschen in den verschiedenen Lebensphasen begleiten können. Der Ansatz, mit dem die ersten 4 Kräutertees kreiert wurden, ähnelt dem der Remedia-Linie: Alles begann mit einer sorgfältigen Auswahl der besten Rohstoffe, um den Wert, den Geschmack und die uralte Kultur der Heilpflanzen zu verbessern.

In diesem Artikel erzählen wir Ihnen ein wenig darüber, wie die Health-Linie entstanden ist und stellen Ihnen PreCycle, den Kräutertee gegen Zyklusstörungen, genauer vor. Wenn Ihre Neugier auf Wilden.herbals Health groß ist, können wir Sie mit diesem Artikel befriedigen, in dem Sie alle Hintergründe dieser Linie erfahren .

Wie eine neue Linie von Bio-Kräuter-Gesundheitstees geboren wird

Die Wilden.herbals Health-Linie lässt sich von den vielen tausend Jahre alten Kulturen inspirieren, die sich mit der Natur auseinandergesetzt haben: Ihr Studium hat uns geholfen, neue Produkte zu entwickeln, die die Gesundheit fördern und das Gleichgewicht wiederherstellen. Heute nehmen 4 Kräutertees nach vielen Phasen des Studiums von über 120 Pflanzen, der Forschung, des Experimentierens und der Entwicklung Gestalt an: Der gesamte Prozess dauerte ein Jahr, obwohl die Idee immer im Kopf und im Herzen des Gründers von Wilden.herbals, Nicola Robecchi, war.

An der Entwicklung der Linie waren viele Menschen und Fachleute wie Ärzte, Köche, Apotheker und Kräuterspezialisten beteiligt. Ein unglaubliches Team hat uns geholfen, das Produkt zu perfektionieren, Aromen und Geschmacksrichtungen gekonnt auszubalancieren und ein perfekt ausgewogenes Geschmackserlebnis zu schaffen. Die Rezepte für die 4 Kräutertees basieren alle auf einem wissenschaftlichen Hintergrund, haben starke Wurzeln in medizinischen Studien und spiegeln streng die Verwendung von Pflanzen in der traditionellen Kultur wider. Alle Anlagen wurden auf ihre Zuverlässigkeit und Sicherheit geprüft. Dazu haben wir die Weltgesundheitsorganisation, die Kommission E und die Centers for Disease Control and Prevention (CDC) als Quellen herangezogen.

Eine letzte Sache, die für Sie und für uns wichtig ist: Die Heath-Linie wurde in fruchtbarer Zusammenarbeit mit den Verbrauchern entwickelt, die für jedes Rezept an mehreren Fokusgruppen teilgenommen haben, und mit der Zustimmung von Gesundheitsexperten.

Das Konzept der Gesundheit für uns und unser Ansatz bei Störungen des Menstruationszyklus

Ein präzises Konzept leitete uns durch die verschiedenen Phasen des Prozesses, nämlich die Erkenntnis, dass Natur und Gesundheit miteinander verbunden sind. Es ist kein Zufall, dass wir uns eine Definition von Gesundheit zu eigen gemacht haben, nämlich die der WHO, der wir uns sehr nahe fühlen: ein vollständiger Zustand des körperlichen, psychischen und sozialen Wohlbefindens und nicht nur das Fehlen von Krankheit oder Gebrechen. Wir sind überzeugt: Wohlbefinden bedeutet, eine gesunde Beziehung zu Ihrem Körper, Ihrem Geist und Ihren Beziehungen zu haben.

Und deshalb haben wir, als wir über das Rezept für PreCycle und damit über einen Kräutertee zur besseren Bewältigung von PMS nachdachten, sorgfältig über die Bedeutung von Zyklus und PMS nachgedacht und darüber, welche Botschaft es den Menschen vermitteln würde. Unser Ziel war es daher, uns so weit wie möglich von der Bedeutung eines Problems oder einer Krankheit zu entfernen und stattdessen eine konkrete Unterstützung zu bieten, die eine heitere, positive und bewusste Beziehung zu einem hochfrequenten Moment im Leben vieler Menschen suggerieren könnte.

Das Ziel von PreCycle und jedem der Kräutertees von Wilden.herbals Health ist klar: eine pflanzliche Alternative für die Bedürfnisse eines jeden Menschen zu finden und eine neue, gesunde und ausgewogene Lebenseinstellung zu bieten. Wir tun dies, indem wir uns auf das Konzept des natürlichen Zyklus und der Synergie mit Heilpflanzen und deren positive Auswirkungen auf das geistige und körperliche Wohlbefinden konzentrieren.

PreCycle, der Kräutertee gegen Zyklusstörungen: für wen er geeignet ist, welche Funktionen er hat, wie und wann man ihn trinkt

PreCycle wurde entwickelt, um die Menstruation zu einem bewussteren und entspannteren Erlebnis zu machen. Wir sind uns dessen bewusst, dass Entspannung und Menstruation sehr weit voneinander entfernt zu sein scheinen. Mit diesem Kräutertee möchten wir Ihnen jedoch nicht nur eine 100% natürliche Alternative anbieten, sondern auch ein positives Bild des Menstruationszyklus vermitteln, der allzu lange als Tabu galt.

PreCycle hilft Ihnen, Ihren Menstruationszyklus gelassener zu erleben, dank der Eigenschaften von Ingwer, Chasteberry und Schafgarbe, die Krämpfe und Magenbeschwerden bekämpfen. Zitronenmelisse ist ein wertvoller Verbündeter, wenn es darum geht, Erleichterung und Entspannung zu schaffen und die Stimmung auszugleichen – fast wie eine Liebkosung oder eine Umarmung.

Es handelt sich um einen Kräutertee, den Sie etwa eine Woche vor Beginn Ihrer Periode und bis zum Ende Ihrer Periode trinken können, um Beschwerden vorzubeugen und zu lindern – und der ohne jegliche Vorwarnung getrunken werden kann.

Die beste Art, es zu konsumieren, besteht darin , 1 Beutel 7–9 Minuten lang in 300–500 ml Wasser bei 95 °C ziehen zu lassen. Wir empfehlen, nicht mehr als 2 Beutel pro Tag zu verwenden: PreCycle ist ein Nahrungsergänzungsmittel und sollte nicht als Ersatz für eine abwechslungsreiche Ernährung und einen gesunden Lebensstil verstanden werden.

PreCycle, der Kräutertee gegen Zyklusstörungen: die Zutaten und Pflanzen, die wir ausgewählt haben

In PreCycle finden Sie diese Heilpflanzen (Sie finden dort auch einen Hinweis auf den Kräuterteeanteil):

  • Chasteberry (Vitex agnus-castus L.) – Frucht T.T.
  • Ingwer (Zingiber officinale Rosc.) – Rhizom T.T.
  • Melisse ( Melissa officinalis L.) – Blätter T.T.
  • Rose (Rosa Damascena Mill) Blumen T.T.
  • Himbeere (Rubus idaeus L.) – Blätter T.T.
  • Schafgarbe T.T. (Achillea millefolium L.) – Blumen T.T.
  • Alchemilla (Alchemilla vulgaris L. ). T.T.

Warum wir diese Zutaten ausgewählt haben

  • Agnocaste ist offiziell als natürliches Heilmittel für Störungen des Menstruationszyklus anerkannt.
  • Ingwer hilft bei Zyklusstörungen und Übelkeit und fördert die Funktion der Gelenke, die Beweglichkeit des Magen-Darm-Trakts und die Ausscheidung von Blähungen, reguliert den Blutkreislauf und wirkt lokalen Spannungszuständen entgegen.
  • Zitronenmelisse hat eine verdauungsfördernde Funktion und hilft, die Magen-Darm-Motilität zu regulieren und Blähungen zu beseitigen. Es fördert die Entspannung und das geistige Wohlbefinden und erhält die normale Stimmung.
  • Die Himbeere wird verwendet, um Störungen des Menstruationszyklus zu lindern und die Regelmäßigkeit der Darmpassage zu fördern.
  • Die Schafgarbe hat eine wichtige Funktion bei der Bekämpfung von Störungen des Menstruationszyklus sowie eine verdauungsfördernde Wirkung; sie fördert auch die Magen-Darm-Motilität und die Ausscheidung von Blähungen.
  • Alchemilla spielt nicht nur eine wichtige Rolle bei der Bekämpfung von Störungen des Menstruationszyklus, sondern unterstützt auch die regelmäßige Darmpassage.

PreCycle hat kräftige Noten von Rosen und Zitronenmelisse, erwärmt durch die würzigen Noten von Ingwer. Das Ergebnis ist ein aromatisches Bouquet mit einem blumigen Charakter, der von Rosenknospen und herberen Akzenten von Unterholz und verbranntem Holz geprägt ist.

0