fbpx

KOMMEN SIE MIT AUF DIE REISE! 10% Rabatt auf den ersten Einkauf.

Abhilfe Nr. 5 Konzentrieren wir uns auf neue Horizonte

Hier sind wir hier mit einem neuen Produkt, auf das wir sehr stolz sind. Jedoch, Wissen Sie, die Dinge, die Ihnen am Herzen liegen, sind es, die Sie jedes Mal aufs Neue begeistern.

Für Bei uns beginnt die Entwicklung eines neuen Produkts viele Monate vorher wenn das Projekt ausgereift ist.

Um Ihnen eine Vorstellung zu geben: Über die ersten fünf Remedias wurde etwa ein Jahr nachgedacht, bevor Wilden.herbals selbst Gestalt annahm. Der Idee folgt immer die Entwicklung und der Prozess ist der Teil, der uns am meisten am Herzen liegt und der es uns ermöglicht, zu experimentieren, zu verfeinern und die richtige Balance für unsere Aufgüsse zu finden.

Abhilfe Nr. 5 Focus, ein aromatischer, frischer und mediterraner Kräutertee. Der Fokus liegt auf dem Denken mit klarem Kopf.

Remedium Nr. 5 – Focus-Kräutertee soll zum Nachdenken anregen, um einen klaren Kopf zu haben, um nacharbeiten und vertiefen zu können. Die Ausgewogenheit dieses Kräutertees basiert auf Geschmacksrichtungen und Aromen, die in der Lage sind, in Pausen oder vor Beginn einer Meditationspraxis die Harmonie mit sich selbst wiederherzustellen.

Fokus möchte ein ganztägiger Begleiter für diejenigen sein, die es mögen süße und aromatische Minznoten und Basilikum , Achten Sie aber auch auf die Süße im frischen Geschmack von Zitrusfrüchten wie Eisenkraut und Melissa Moldauisch . Die papilläre Reise geht in den darauf verweisenden Aromen weiter Mediterraner Touch durch Rosmarin und den zarten Duft von Rhodiola rosea. Alles begleitet von einem guten Körper leicht adstringierend, entwickelt auf Mate , Ginkgo und Centella asiatisch .

Für uns wilden.herbals Es ist bereits ein Ziel, hier zu sein, um Ihnen von unserem Neuen zu erzählen Abhilfe Nr. 5, das bereit ist, Sie auch drinnen zu begleiten kalte Version, in diesen nächsten Monaten eines widerstandsfähigen Lebens, in denen wir auf unsere kleine Art und Weise versuchen können, unsere Zeit und unsere Räume neu zu überdenken. Beginnen wir mit den kleinen Dingen und versuchen wir, uns noch mehr auf unsere Vorstellung von Wohlbefinden zu konzentrieren.

0