fbpx

KOMMEN SIE MIT AUF DIE REISE! 10% Rabatt auf den ersten Einkauf.

Rezept für kalten Kräutertee – Remedium n. 5 – Fokus

Sommer, die Jahreszeit kalter Kräutertees. Und wir von Wilden.herbals konnten diesen goldenen Moment für Pflanzen nicht verpassen und experimentierten auf der Suche nach dem richtigen Rezept für kalten Kräutertee. Wir haben in diesem Artikel auch darüber gesprochen, aber hier finden Sie alle Tipps für die Zubereitung Ihres Lieblings-Kräutertees. Vielleicht wird es unser Fokus sein? Wenn Sie auf der Suche nach einem Meistertrick sind, müssen Sie wissen, dass die Umwandlung in aromatisiertes Wasser bei allen unseren Remedias nach einem Kaltaufguss von mindestens 6 Stunden erfolgt. Für einen wahren Geschmacks- und Aromarausch warten Sie über Nacht oder sogar 24 Stunden!

Kalter Kräutertee: Konzentration erreichen mit Remedium n. 5 – Fokus

Warst du schon einmal außer Phase und musst die richtige Konzentration finden? Vielleicht liegt die richtige Antwort in einem Rezept für kalten Kräutertee basierend auf Remedium nein. 5 – Fokus, eine mediterrane Reise mit Minze , Basilikum , aber auch Eisenkraut und Zitronenmelisse für eine süße Note. In unserer Remedium nein. 5 – Fokus Sie finden auch das kräuterige Aroma von Rosmarin und Rhodiola Rosea, das perfekt mit der ganzen Energie von Mate , Ginkgo und Centella Asiatica harmoniert.

So bereiten Sie einen kalten Kräutertee zu: das Rezept mit Remedium n. 5 – Fokus

Aus unseren Forschungen und Experimenten haben wir drei Möglichkeiten entwickelt, einen kalten Kräutertee zuzubereiten. Wählen Sie eines aus und entscheiden Sie, welchen Aufgussgrad Sie bevorzugen:

Rezept mit heißem Aufguss, dann abgekühlt :

  1. 50 ml 95° heißes Wasser zum Aufgießen mit weiteren 200 ml kaltem Wasser nach 7 Minuten heißem Aufguss mischen;
  2. Trinken Sie es nach 4/6 Stunden Ziehzeit;
  3. Bewahren Sie es 2/3 Tage lang ohne Filter im Kühlschrank auf.

Rezept mit Kaltaufguss, Wasser bei Zimmertemperatur :

  1. Bereiten Sie es mit 250 ml Wasser auf Temperatur vor. Umfeld;
  2. Trinken Sie es nach 4/6 Stunden Ziehzeit;
  3. Bewahren Sie es nach 30 Minuten Ziehzeit ohne Filter für 2/3 Tage im Kühlschrank auf.

Rezept mit kaltem Aufguss, kaltem Wasser

  1. Bereiten Sie es mit 250 ml natürlichem Wasser bei 4-6° vor;
  2. Trinken Sie es nach 6/8 Stunden Ziehzeit;
  3. Bewahren Sie es mit dem Filter bis zu 2 Tage im Kühlschrank auf.

Eine andere Möglichkeit, kalten Kräutertee mit diesem Remedium zu verfeinern? Versuchen Sie, etwas Obst hinzuzufügen, wie wir es hier empfehlen.

0